FAQ Hinweise zum Thema Reiseversicherungen - Ihre Reiseversicherung

Direkt zum Seiteninhalt
FAQ

Ich bin einige Wochen im Ausland
Wenn Sie einige Wochen ins Ausland reisen, sind Sie hier richtig.
Kann man eine Reisekrankenversicherung denn nicht verlängern?
Nicht in jedem Fall! Prüfen Sie dies bitte vor Abschluss, denn nicht jeder Anbieter erlaubt eine Verlängerung einer Reisekrankenversicherung. Üblicherweise sind diese Versicherungen nämlich zeitlich klar begrenzt und für Reisen, die nur einige Wochen gehen kalkuliert.
Muss ich denn jede Reise melden?
Im Rahmen einer entsprechenden Reiseversicherung für das ganze Jahr müssen Sie eine einzelne Reise nicht melden. Allerdings sollten Sie prüfen, ob die Reiseart ( Beruflich/Privat) auch versichert ist.
Ich bin zwar privat im Urlaub, habe aber auch einige geschäftliche Termine
Da spielt nicht jede Reiseversicherung mit. Überwiegend sind Reiseversicherungen für private Reisen kalkuliert. Prüfen Sie deshalb dazu zuerst den Reiseschutz, ob eine geschäftliche Reise auch mitversichert ist.
Wie muss ich mich im Krankheitsfall verhalten?
Je nach gebuchte Reiseversicherung informieren Sie den Versicherer, wenn es um eine ernsthafte Erkrankung geht. Dazu steht Ihnen meist eine Serviceline zur Verfügung. Klären Sie, wie Sie sich verhalten sollen. Rechnungen werden am Ende der Reise beim Versicherer eingereicht und dann erstattet.
Zurück zum Seiteninhalt